Es gibt an die 200 Arten Ingwer in Indonesien

Ingwer – JAHE in Indonesien

Wussten Sie, dass es in Indonesien an die 200 Arten Ingwer gibt?
Viele davon sind sogar auf der WHO Liste der meist genutzten Heilpflanzen in 23 Ländern.
Ingwer ist eines der Hauptbestandteile von JAMU– der traditionellen indonesischen Pflanzen Heilkunst und wird dort zur Bekämpfung von Krankheiten und zur Vorbeugung eingesetzt.

Ingwer unterscheidet sich in Form, Farbe und Wirkung.
Der klassische Ingwer mit der braunen Schale und dem gelben Fruchtfleisch, kommt auch als Gewürz in Getränke und ist in der indonesischen Küche fixer Bestandteil.
In Indonesien wächst Ingwer auch wild am Straßenrand. Unser Guide hat mir auf einer meiner Indonesien Reisen den wild wachsenden Ingwer gepflückt. Ich war begeistert von den vielen Naturschätzen dieses wunderbaren Landes. Pfeffer, Kurkuma, Ingwer und vieles mehr wachsen dort unscheinbar am Straßenrand und ohne einem ansässigen Pflanzenkenner, würde man vorbeifahren und die wahren Schätze einfach an sich vorbeiziehen lassen. Ingwer ist auch hierzulande auf Vormarsch. Leider ist es oft schwierig guten, frischen Ingwer zu kaufen. Mit etwas Geduld ist es sogar möglich selbst Ingwer zu ziehen. Für mich als Hobby Gärtnerin klingt das sehr interessant. Hierzu mehr in einem meiner nächsten Blogs.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren